St.Gallen,
Martinsbruggstrasse.

Unter Einbezug der angrenzend schützenswerten Bauten Martins-
bruggstrasse 53/55/57/59/60 und der prägenden, landschaftlichen Elemente wie Einzelbäume und Obstgärten wurde eine Bebauung mit Mehrfamilienhäusern entwickelt. Die Bauten ordnen sich wie selbstverständlich in den Hangverlauf ein.

St.Gallen, Martinsbruggstrasse

Leistungen direco ag.
Entwurf, Projektplanung.

Art und Einheit.
Neubau von zwei Mehrfamilienhäusern mit 16 Eigentumswohnungen.

Investition.
Ca. CHF 6 Millionen

Planung, Realisierung.
2009 — 2011

St.Gallen, Martinsbruggstrasse St.Gallen, Martinsbruggstrasse St.Gallen, Martinsbruggstrasse